Elternbildung

Projekt ElefAnt – Eltern erfahren Antworten

Das Projekt „ElefAnt“ ist eine Initiative des Jugend- und Sozialforums des Landkreises Sigmaringen und wurde erstmals im Schuljahr 2004/2005 durchgeführt.

Ziel der Veranstaltungen ist es, durch eine Vielzahl von Angeboten wie Elternabenden, Gesprächskreisen, Vorträgen zu verschiedenen Themen die die Erziehung der Kinder betreffen, Eltern Informationen und praktische Anregungen zu geben. Die Eltern sollen mehr Orientierung und Sicherheit in ihrem Erziehungsverhalten gewinnen.

Am Montag, 11. Februar 2019 bietet das Kinderhaus Sigmaringendorf in Kooperation mit dem Projekt ElefAnt einen Themenelternabend zum Thema
„Eltern sind Leitwölfe – Emotionale Sicherheit als Grundlage für gesundes Wachstum“ an.

Der Referent ist Herr Manfred Faden.

Inhalt der Veranstaltung:
Heute kann man häufig beobachten, dass Eltern sich als Dienende ihrer Kinder verhalten. Zuerst wird das Kind gefragt, was es will. Sie wollen ihr Kind nicht bevormunden und haben sogar eine Scheu ihre natürliche Autorität zu zeigen.
Für das seelische Wachstum ist es aber außerordentlich wichtig, dass Kinder aufschauen und sich am Vorbild orientieren können.
Kinder/ Jungendliche brauchen emotionale Sicherheit und klare Struktur, um sich im Leben zunehmend zurecht zu finden.
Ausbau und Vernetzung im Präfrontalen Cortex, dem Hirnteil, der befähigt auf Reize aus der Umwelt angemessen zu reagieren, Probleme zu lösen, Einsicht zu gewinnen usw., finden grundlegend in der Kindheit und Jugend statt.
Das Kind muss schrittweise an komplexe Aufgaben und Entscheidungen herangeführt werden und braucht für diesen Prozess die Eltern.
Pädagogische Fachkräfte sind nach den Eltern oft die wichtigsten Bezugspersonen für die Kinder. Deshalb ist es wichtig, dass hier kompetenter Austausch stattfindet.

Elemente des Vortrags:
– Rolle von Mutter und Vater
– Rangfolge und Ordnung in der Familie
– Bindungsliebe des Kindes
– Seelischer Hunger – Spiegelung
– Seelischer Missbrauch
– Was passiert bei Stress?
– Erlaubnisse zum Wachsen
– Aufgaben des Präfrontalen Cortex
– Entwickeln von Autonomie
Nach dem Vortrag bleibt ausreichend Zeit für Fragen und Austausch.

Der Unkostenbeitrag beträgt 3,00 €.

Anmeldung für die Veranstaltung im Kinderhaus Sigmaringendorf unter der
Telefonnummer 07571/ 3495
Ansprechpartnerin: Frau Karin Hellstern (Kinderhausleitung).

 

Weitere Informationen zu den im Rahmen des Projektes ElefAnt angebotenen Themenelternabenden finden Sie in der Auslage des Informationsmaterials für Eltern im Eingangsbereich des Kinderhauses (auf dem Tisch bzw. im Eltern-Info-Schrank) oder auf der Homepage www.familieamstart-sig.de.

 

Elternbeirat

Im Kindergartenjahr 2016/2017 setzt sich unser Elternbeirat wie folgt zusammen:

Fr. Christine Schäuble Löwengruppe Vorsitzende
Fr. Judith Waffler Löwengruppe Stellvertreterin
Fr. Sandina Bressler Fröschegruppe Schriftführerin
Fr. Stefanie Remensperger Eisbärengruppe
Fr. Lydia Braun Elefantengruppe
Fr. Nathalie Herzel Elefantengruppe

Der Elternbeirat wird zu Beginn des neuen Kindergartenjahres von den Eltern gewählt. ( Im Idealfall zwei Elternbeiräte pro Gruppe). Die Aufgabe des Elternbeirates ist es die Erziehungsarbeit im Kindergarten zu unterstützen, sowie die Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Eltern vertauensvoll entgegenzunehmen und diese an uns weiterzuleiten. Der Elternbeirat hat eine beratende Funktion.

Nach oben